Krisenberatung

Alle Menschen erleben Krisen: Momente, in denen sie nicht mehr weiter wissen, schwierige Entscheidungen zu treffen sind oder die bisherigen Lösungsmöglichkeiten nicht mehr ausreichen.

Solche Krisen bahnen sich über längere Zeit an oder werden durch einschneidende Ereignisse ausgelöst.

Für die Bewältigung stehen Familie und Freunde oft zu nahe oder sind selbst Teil des Konfliktes. Dann kann ein Gespräch mit einer ausgebildeten Fachperson Klärung bringen und neue Wege aufzeigen.

Sie sind bei uns am richtigen Ort, wenn zum Beispiel:

der Tod einer nahe stehenden Person,
ein Unfall,
die Trennung vom Partner/von der Partnerin,
ein verbaler, physischer oder sexueller Übergriff

Sie aus der Bahn geworfen hat,

wenn Sie:
verzweifelt sind,
nicht mehr schlafen können,
Alpträume haben,
Schwierigkeiten haben, nötige Entscheidungen zu treffen,
kaum noch Ihren Alltag bewältigen,
unter Ängsten leiden usw..

Ein Erstgesprächstermin ist der Regel innerhalb von 3 Tagen möglich.